Schallmessung

WorttrennungSchall-mes-sung
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Messung der ein Schallereignis charakterisierenden Größen, bes. des Schalldrucks

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und da sind wir bei des Pudels Kern, der Schallmessung.
Süddeutsche Zeitung, 24.06.1999
Auf keinen Fall sollte man jedoch eigenmächtig und ohne vorherige rechtliche Beratung einen Sachverständigen mit der Schallmessung beauftragen.
Der Tagesspiegel, 15.12.1996
Zwar verweisen Bezirksamtsmitarbeiter noch auf Schallmessungen, die im Sommer angestellt werden sollen.
Die Welt, 11.04.2005
Durch Schallmessungen im Schutt glaubten die Retter gestern Abend, Atemgeräusche lokalisiert zu haben.
Bild, 04.12.1999
Die gängigen Normen schreiben für Schallmessungen einen Meter Distanz zwischen Messmikrofon und Geräuschquelle vor.
C't, 2001, Nr. 17
Zitationshilfe
„Schallmessung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schallmessung>, abgerufen am 08.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schallmauer
Schallloch
Schallleiter
Schalllehre
Schallkörper
Schalloch
Schallöffnung
Schallpegel
Schallplatte
Schallplattenabteilung