Schandtat, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungSchand-tat (computergeneriert)
WortzerlegungSchandeTat
eWDG, 1974

Bedeutung

abwertend niederträchtige, verabscheuenswerte Tat
Beispiele:
Schandtaten begehen
seine Schandtaten eingestehen
jmdm. jede Schandtat zutrauen
jmdn. einer Schandtat bezichtigen
vor keiner Schandtat zurückschrecken
umgangssprachlich, scherzhaft zu jeder Schandtat (= zu jedem Spaß, Unfug) bereit sein
Kein Verbrechen, das sie nicht begangen! / Keine Schandtat, die sie [die Nazis] nicht getan! [WeinertRufe260]

Thesaurus

Synonymgruppe
Freveltat · ↗Gewalttat · ↗Gräueltat · Schandtat · ↗Schreckenstat
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Eindringling Empörung Erinnerung Greuel Liste Nazi Regime Verbrechen angeblich architektonisch aufdecken begangen begehen entschuldigen erdenklich kulturell ungeheuerlich verüben verübt zutrauen übel

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Schandtat‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Obwohl es nur ein symbolischer Akt sein sollte, war es eine reale Schandtat.
Der Tagesspiegel, 14.04.2002
An den Schandtaten dieses Jahrhunderts waren fast alle Völker beteiligt.
Süddeutsche Zeitung, 27.03.1998
Aber zu einer chinesischen Schandtat ist es dieses Mal nicht gekommen.
Grimm, Hans: Volk ohne Raum, München: Langen 1932 [1926], S. 882
Österreich wollte für die Schandtaten nicht in Haftung genommen werden und büßen.
Schwanitz, Dietrich: Bildung, Frankfurt a. M.: Eichborn 1999, S. 463
Höhnisch wird sie dann beglückwünscht, doch Sylvain stößt sie zurück und verkündet laut ihre angebliche Schandtat.
Fath, Rolf: Werke - D. In: Reclams Opernlexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1998], S. 1034
Zitationshilfe
„Schandtat“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schandtat>, abgerufen am 23.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schandstück
Schandschnauze
Schandsäule
Schandpreis
Schandpfahl
Schändung
Schandurteil
Schandvertrag
Schandweib
Schandzeichen