Schattenprofil

GrammatikSubstantiv
WorttrennungSchat-ten-pro-fil

Verwendungsbeispiele für ›Schattenprofil‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Skulptur wirft deutliche Schattenprofile von Goethe und einem Hund.
Bild, 15.10.1998
Facebook legt allerdings großen Wert auf die Feststellung, dass diese "Schattenprofile" nicht angelegt würden.
Die Zeit, 26.12.2011, Nr. 52
Andy Warhols 1981 entstandenes Selbstporträt "The Shadow" zeigt neben der En-face-Ansicht des Künstlers sein auf blauen Diamantstaub projiziertes Schattenprofil.
Süddeutsche Zeitung, 16.08.2000
Zitationshilfe
„Schattenprofil“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schattenprofil>, abgerufen am 24.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schattenprobe
Schattenpreis
Schattenpflanze
Schattenparker
Schattenmorelle
Schattenregierung
schattenreich
Schattenriss
Schattenseite
schattenseitig