schaudererregend

Alternative Schreibung Schauder erregend
Grammatik Adjektiv
Worttrennung schau-der-er-re-gend ● Schau-der er-re-gend
Wortzerlegung Schaudererregen-end2
Rechtschreibregeln § 36 (2.1)
eWDG

Bedeutung

Beispiele:
ein schaudererregender Anblick
schaudererregende Dunkelheit

Verwendungsbeispiel für ›schaudererregend‹, ›Schauder erregend‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein Verbrechen, unerhört in seiner Frechheit, schaudererregend durch seine Grausamkeit, hat Meinen bewährten Vertreter getroffen und dahingerafft.
Wilhelm II. (Kaiser des Deutschen Reiches): An das erste Expeditionskorps für China. In: Johann, Ernst (Hg.), Reden des Kaisers, München: Deutscher Taschenbuch-Verl. 1966 [02.07.1900], S. 80
Zitationshilfe
„schaudererregend“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/schaudererregend>, abgerufen am 18.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schauder
Schaubühne
Schaubudenbesitzer
Schaubude
Schaubrot
schauderbar
schaudererregend
schauderhaft
schaudern
schauderös