Schauerleute

GrammatikSubstantiv · wird nur im Plural verwendet
WorttrennungSchau-er-leu-te (computergeneriert)
WortzerlegungSchauer2-leute
DWDS-Verweisartikel, 2016

Bedeutung

entsprechend der Bedeutung von Schauermann
Beispiel:
die Schauerleute des Überseehafens löschen die Fracht

Thesaurus

Synonymgruppe
Hafenarbeiter · Schauer · Schauerleute · ↗Schauermann · ↗Stauer
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Hafen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Schauerleute‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Schauerleute, die einst die ganze Stadt beherrschten, stehen auf verlorenem Posten.
Die Zeit, 23.02.1987, Nr. 08
Die Schauerleute arbeiten auf allen Schiffen in der üblichen Weise entsprechend den Beschlüssen ihrer Organisation.
Berliner Tageblatt (Abend-Ausgabe), 04.03.1907
Um die zu erspähen, standen die Schauerleute oben auf den Kasematten, im später sogenannten Schauermannspark.
Die Welt, 21.06.2005
Früher ist dies der Kern eines Welthafens gewesen, die Schauerleute lebten ganz in der Nähe ihrer Arbeitsplätze.
Süddeutsche Zeitung, 28.04.1994
Zwei Seiten spendierte die Zeitung am Sonnabend unseren Docks, Barkassen, Schauerleuten.
Bild, 14.09.1998
Zitationshilfe
„Schauerleute“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schauerleute>, abgerufen am 21.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
schauerig
Schauergeschichte
schauererregend
Schauerbild
Schauerballade
schauerlich
Schauerlichkeit
Schauermann
Schauermärchen
schauern