Schauerneigung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Schauerneigung · Nominativ Plural: Schauerneigungen
WorttrennungSchau-er-nei-gung

Typische Verbindungen
computergeneriert

gering

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Schauerneigung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sonst ist es wolkig oder klar, und die Schauerneigung lässt nach.
Die Zeit, 19.06.2010 (online)
Zum Wochenende lässt die Schauerneigung dann nach und es kommt wieder mehr die Sonne zum Zuge.
Die Welt, 01.04.2003
Zitationshilfe
„Schauerneigung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schauerneigung>, abgerufen am 23.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
schauern
Schauermärchen
Schauermann
Schauerlichkeit
schauerlich
Schauerregen
Schauerroman
schauervoll
Schauerwetter
Schaufaden