Schauspielbühne, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Schauspielbühne · Nominativ Plural: Schauspielbühnen
WorttrennungSchau-spiel-büh-ne
WortzerlegungSchauspielBühne

Typische Verbindungen zu ›Schauspielbühne‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Generalintendant Intendant Schließung deutschsprachig ehemalig führend geschlossen staatlich städtisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Schauspielbühne‹.

Verwendungsbeispiele für ›Schauspielbühne‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Denn für eine Schauspielbühne war das Deutsche Theater nicht der ideale Raum.
Süddeutsche Zeitung, 06.12.2002
Auf der Schauspielbühne wäre das kein Problem, in der Oper verliert man leicht den Überblick.
Die Welt, 20.02.2001
Seit einem Jahrzehnt ist dieses Stück auf vielen deutschen Schauspielbühnen gespielt worden.
Die Zeit, 20.06.1957, Nr. 25
Aber das traditionsreiche Haus der ehemaligen Staatlichen Schauspielbühnen kann auf Dauer nicht bloß Ausweichquartier sein; dafür ist es auch zu teuer.
Der Tagesspiegel, 07.12.1999
Auch in anderen Fällen wäre die ehemalige Staatliche Schauspielbühne als Ersatz oder Zwischenlösung von Nutzen, so Strieder.
Bild, 16.01.2004
Zitationshilfe
„Schauspielbühne“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schauspielb%C3%BChne>, abgerufen am 20.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schauspiel
Schauseite
Schausammlung
Schaurigkeit
schaurig-schön
Schauspieldirektor
schauspielen
Schauspieler
Schauspielerbande
Schauspielerbegabung