Scheinglück, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungSchein-glück (computergeneriert)
Wortzerlegungschein-Glück

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch vor die Katastrophe hat das Leben das Scheinglück gesetzt.
Der Tagesspiegel, 03.02.2005
Zitationshilfe
„Scheinglück“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Scheinglück>, abgerufen am 20.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Scheingewinn
Scheingesellschafter
Scheingesellschaft
Scheingeschäft
Scheingefecht
Scheingrab
Scheingrund
Scheingründung
scheinheilig
Scheinheiligkeit