Schellfisch, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Schellfisches · Nominativ Plural: Schellfische
Aussprache
WorttrennungSchell-fisch (computergeneriert)
eWDG, 1974

Bedeutung

wohlschmeckender, bis zu einem Meter langer, im Nordatlantik lebender Fisch mit einem schwarzen Fleck über der Brustflosse
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Schellfisch m. zur Familie der Dorsche zählender Nordseefisch, mnd. schellevisch, mnl. scelvisc, nl. schelvis. Der Name wird im 16. Jh. ins Hd. übernommen. Er ist auf Grund des schilfrigen, blättrigen, gleichsam in Schichten liegenden Fleisches zu mnd. schelle, schille, mnl. scelle, scille, nl. schel, schil ‘Hülse, Schale, Schuppe’, mnd. schellen ‘schälen’ (s. ↗Schale) gebildet.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bestand Dorsch Flunder Heilbutt Hering Kabeljau Makrele Rotbarsch Scholle Seehecht Seelachs Seezunge Senfsauce Steinbutt Wittling fangen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Schellfisch‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Jetzt gebe es dort so gut wie keinen Schellfisch mehr.
Die Zeit, 01.11.2012, Nr. 44
Bei ihm war Heidi Kabel schon oft zu Gast, sie mag besonders seinen Schellfisch mit Pommery-Senfsauce.
Bild, 27.08.2004
Wenn der Schellfisch gar ist, lassen sich Haut und Gräten mühelos entfernen.
Süddeutsche Zeitung, 25.02.1998
Ich fragte Schellfische, Flundern und Heringsschwärme, tauchte hinab zu den Seesternen, beriet mich mit Kraken.
Morgner, Irmtraud: Leben und Abenteuer der Trobadora Beatriz nach Zeugnissen ihrer Spielfrau Laura, Berlin: Aufbau-Verl. 1974, S. 125
Dieses Eiweiß kostet im Hering etwa ein Drittel, in Schellfisch oder Kabeljau und Seelachs etwa die Hälfte der gleichen Menge Eiweiß im Rindfleisch.
Oheim, Gertrud: Das praktische Haushaltsbuch, Gütersloh: Bertelsmann 1967 [1954], S. 264
Zitationshilfe
„Schellfisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schellfisch>, abgerufen am 15.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schellenunter
Schellentrommel
Schellentracht
Schellenober
Schellenneun
Schellhammer
Schellkraut
Schelm
Schelmengeschichte
Schelmengesicht