Schelmenstück, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungSchel-men-stück
WortzerlegungSchelmStück
eWDG, 1974

Bedeutung

Synonym zu Schelmenstreich

Thesaurus

Synonymgruppe
Bubenstreich · ↗Bubenstück · ↗Eulenspiegelei · ↗Jungenstreich · ↗Lausbubenstreich · ↗Lausbüberei · ↗Schabernack · ↗Schelmenstreich · Schelmenstück · ↗Schildbürgerstreich  ●  ↗Dummejungenstreich  Hauptform · ↗Donquichotterie  geh. · ↗Hanswurstiade  geh., veraltend
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber erst das überraschende Ergebnis des Verfahrens ließ den Charakter des Schelmenstückes erkennen.
Die Zeit, 19.05.2004, Nr. 21
Schließlich scheint er sich doch eine Abfuhr geholt zu haben, denn über den Ausgang dieses miserablen Schelmenstücks schweigt er sich etwas bedrückt aus.
Die Zeit, 13.10.1967, Nr. 41
Sasse warf der Berliner Politik Ignoranz vor und sprach von einem "Schelmenstück".
Die Welt, 05.03.2002
Nach einem seiner Schelmenstücke schenkte er seinem Halbbruder Apollon, dessen Kuhherde er entführt hatte, die Leier zur Versöhnung.
Süddeutsche Zeitung, 01.09.1994
Das Schelmenstück macht deutlich, wohin der populistisch unterfütterte Wahn vom Sicherheitsdenken führen kann.
Der Tagesspiegel, 17.05.2005
Zitationshilfe
„Schelmenstück“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schelmenstück>, abgerufen am 12.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schelmenstreich
Schelmenroman
schelmenhaft
Schelmengesicht
Schelmengeschichte
Schelmerei
schelmisch
Schelte
schelten
Scheltname