Scheuermannkrankheit, die

Alternative Schreibung Scheuermann-Krankheit
Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Scheuermannkrankheit · wird nur im Singular verwendet
Worttrennung Scheu-er-mann-krank-heit ● Scheu-er-mann-Krank-heit
Rechtschreibregeln § 51
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

die Wirbelsäule betreffende Entwicklungsstörung bei Jugendlichen, die zu Buckel und starrem Rundrücken führen kann

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
Adoleszentenkyphose · Morbus Scheuermann · Scheuermann-Krankheit · juvenile Kyphose
Oberbegriffe
Assoziationen
Zitationshilfe
„Scheuermannkrankheit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Scheuermannkrankheit>, abgerufen am 25.02.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Scheuerleiste
Scheuerlappen
Scheuerhader
Scheuerfrau
Scheuerfestigkeit
Scheuermann'sche Krankheit
Scheuermannkrankheit
scheuermannsche Krankheit
Scheuermittel
scheuern