Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Schiedsrichterin, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Schiedsrichterin · Nominativ Plural: Schiedsrichterinnen
Aussprache [ˈʃiːʦʀɪçtəʀɪn]
Worttrennung Schieds-rich-te-rin
Wortbildung  mit ›Schiedsrichterin‹ als Letztglied: Videoschiedsrichterin
Dieses Stichwort finden Sie im DWDS-Themenglossar Fußball.
Wahrig und ZDL

Bedeutungen

1.
Recht weibliches Mitglied eines Schiedsgerichts (1), das zur Entscheidung in einem schiedsrichterlichen Verfahren (2) berufen¹ (1) ist
entsprechend der Bedeutung von Schiedsrichter (1)
Beispiele:
Neben ihrer Arbeit als Rechtsanwältin ist Frau T[…] als Schiedsrichterin für die Wirtschaftskammer in Belgrad beschäftigt. [Ljubica Tomic, 31.01.2019, aufgerufen am 10.05.2021]
Die Gesamtschau der vorbeschriebenen Abweichungen und Verfälschungen des tatsächlichen Ablaufs der mündlichen Verhandlung vor dem Schiedsgericht sei geeignet, bei einem objektiven Beobachter Zweifel an der Unparteilichkeit der abgelehnten Schiedsrichterin zu begründen. [OLG Frankfurt am Main, 24.01.2019 – 26 SchH 2/18, 14.03.2019, aufgerufen am 10.05.2021]
Dabei [bei dem Rechtsstreit zwischen dem Kreis Offenbach und einem Unternehmer] geht es […] um die Granitfassade des Privatschulgebäudes. Zwar hat Schiedsrichterin Katharina D[…], früher Richterin am Bundesgerichtshof, einen Vergleich vorgeschlagen[…]. Der Kreisausschuss aber empfiehlt dem Kreistag[…], das Angebot abzulehnen. [Frankfurter Rundschau, 07.05.2014]
Die Völkerrechtlerin W[…] ist vom Bundesrat zum Mitglied des dreiköpfigen Schiedsgerichts bestimmt worden, das die Umstände der Verhaftung des libyschen Herrschersohns Hannibal Ghadhafi und von dessen Ehefrau im Juli 2008 in Genf untersuchen soll. […] Aufgrund ihres Werdegangs sei sie für das Amt als Schiedsrichterin hervorragend qualifiziert. [Neue Zürcher Zeitung, 31.08.2009]
allgemeiner weibliche Person oder Institution, die bei einem Streitfall das Urteil fällen soll
entsprechend der Bedeutung von Schiedsrichter (1 ●)
Beispiele:
Vor allem […] wurde [bei der Konferenz] die Rolle der WTO (= World Trade Organziation, Welthandelsorganisation) als Schiedsrichterin im Welthandel gestärkt[…]. [Die Zeit, 20.12.1996]
Die Kommissarin wird […] zu einer Schiedsrichterin in gleich zwei innenpolitischen Streits. [Welt am Sonntag, 24.05.2015]
Er selbst hatte nicht allein mit meinem Zögern gerechnet, er gab sogar zu, meine vorläufige Weigerung verstehen zu können, so, wie auch Sonja Turk mich verstand, die uns als aufmerksame Schiedsrichterin zuhörte. [Lenz, Siegfried: Heimatmuseum. Hamburg: Hoffmann und Campe 1978, S. 401]
2.
Sport weibliche Person, die ein Spiel leitet und beaufsichtigt bzw. die Zeitnahme durchführt, Tatsachenentscheidungen fällt und Verstöße ahndet
entsprechend der Bedeutung von Schiedsrichter (2)
Beispiele:
Nach wenigen Minuten pfeift die Schiedsrichterin den ersten Elfmeter, sie verteilt gelbe Karten, die Sanitäter müssen zu verletzten Spielerinnen auf den Platz eilen. [Der Spiegel, 27.07.2013 (online)]
Als erste Schiedsrichterin leitete die 37 Jahre alte Französin beim 2:0‑Sieg der Niederlande gegen Lettland ein WM‑Qualifikationsspiel der Männer. [Süddeutsche Zeitung, 29.03.2021]
Als Schiedsrichterin fungierte Christa K[…]; sie spielt bereits seit 55 Jahren aktiv Tennis und ihrem geschulten Auge entging beim Doppel‑Duell der Tennis‑Senioren natürlich nichts. [Thüringer Allgemeine, 25.09.2015]
Die EU‑Kommission macht sich für mehr Schiedsrichterinnen im europäischen Fußball stark. […] Laut Kommission seien nur 20 bis 30 Prozent der Schiedsrichterinnen in Europa weiblich, in 20 der 54 Mitgliedsverbände sei die Aufgabe noch Männern vorbehalten. [Die Zeit, 30.04.2014 (online)]
Dagmar P[…], die [im Sportverein] beim Handball als Trainerin, Spielerin, Schiedsrichterin und Spielwartin gleich mehrere Aufgaben übernimmt, bekam die silberne Ehrennadel. [Neue Westfälische, 07.03.2005]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Schiedsrichterin‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Schiedsrichterin‹.

Zitationshilfe
„Schiedsrichterin“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schiedsrichterin>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schiedsrichtergespann
Schiedsrichterentscheidung
Schiedsrichtereinwurf
Schiedsrichterbeleidigung
Schiedsrichterball
Schiedsrichterkreis
Schiedsrichterstuhl
Schiedsrichterurteil
Schiedsrichterwurf
Schiedsspruch