Schieferberg, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungSchie-fer-berg (computergeneriert)
WortzerlegungSchieferBerg

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die bewaldeten Schieferberge des Rheingaugebirges rücken näher an den Strom, die Weinlagen fallen jetzt steil zum Wasser ab.
Die Welt, 08.10.2005
Zitationshilfe
„Schieferberg“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schieferberg>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schieferbekleidung
Schieferbedachung
Schieferbank
Schiefer
Schiefe
Schieferbergbau
Schieferbergwerk
schieferblau
Schieferblock
Schieferbruch