Schieferton

WorttrennungSchie-fer-ton (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Geologie meist dunkler, fester, dem Schiefer ähnlicher Ton

Thesaurus

Synonymgruppe
Schiefer · Schiefergestein · Schieferton
Unterbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Sandstein

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Schieferton‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Größere Festigkeit der Lagerung führt oft zur Bildung schieferigen Vorkommens als Schiefertone.
Vageler, Paul: Bodenkunde, Berlin: de Gruyter 1921 [1909], S. 19
Ins Gedränge der Zylinder und Rohre, die einst Kohlebrocken wuschen, sie von Schieferton und Schwefelkies und Brandschiefer trennten, hat sich eine großartige Ausstellung hineingesägt, hineingestemmt.
Die Zeit, 04.09.2006, Nr. 36
Zitationshilfe
„Schieferton“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schieferton>, abgerufen am 23.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schiefertafel
Schieferplatte
Schieferöl
schiefern
Schiefermassiv
schieferverkleidet
schiefgehen
schiefgetreten
schiefgewickelt
Schiefhals