Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Schienenomnibus, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Schienenomnibusses · Nominativ Plural: Schienenomnibusse
Worttrennung Schie-nen-om-ni-bus
eWDG

Bedeutung

Schienenbus

Thesaurus

Eisenbahn
Synonymgruppe
Schienenbus · Schienenomnibus  ●  Schienenautobus  veraltet
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele für ›Schienenomnibus‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Triebwagen und Schienenomnibusse geben dem beruflichen und geschäftlichen Verkehr neue Impulse. [Die Zeit, 30.10.1952, Nr. 44]
Zitationshilfe
„Schienenomnibus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schienenomnibus>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schienennetz
Schienenlasche
Schienenkreuzung
Schienenkreuz
Schienenfundament
Schienenpersonennahverkehr
Schienenräumer
Schienenstoß
Schienenstrang
Schienenverkehr