Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Schiffsagent

Worttrennung Schiffs-agent
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

jmd., der im Auftrag einer Reederei Buchungen für Passagiere und Fracht durchführt

Verwendungsbeispiele für ›Schiffsagent‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dann bewerteten zusätzlich die HHLA‑Kunden wie Reeder, Charterer, Schiffsagenten, Seefrachtspediteure. [Bild, 15.03.2002]
Zugleich mit Zoll, Hafenbehörde und Einwanderungspolizei kommt nach Anlegen am Pier auch der Schiffsagent an Bord. [Die Zeit, 15.09.1978, Nr. 38]
Um Hamburgs Position als Universalhafen zu stärken, will die Vereinigung der Schiffsmakler und Schiffsagenten das Vorhaben zur Fahrrinnenanpassung der Bundeswasserstraße unterstützen. [Die Welt, 01.03.2002]
Nun geht der 63‑jährige Vorsitzende der Vereinigung Hamburger Schiffsmakler und Schiffsagenten e.V. in den Ruhestand. [Die Welt, 13.04.2000]
In vielen Mitgliedsfirmen der Vereinigung Hamburger Schiffsmakler und Schiffsagenten brach schon zu Beginn der Woche große Hektik aus. [Die Welt, 06.11.1999]
Zitationshilfe
„Schiffsagent“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schiffsagent>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schifflände
Schifflischaukel
Schifflein
Schifffahrtszeichen
Schifffahrtsweg
Schiffsagentur
Schiffsaktie
Schiffsanker
Schiffsanlegestelle
Schiffsartillerie