Schildkrötenpanzer, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Schildkrötenpanzers · Nominativ Plural: Schildkrötenpanzer
WorttrennungSchild-krö-ten-pan-zer
WortzerlegungSchildkrötePanzer
DWDS-Vollartikel, 2020

Bedeutung

aus zusammengewachsenen Knochenplatten bestehende, den Rumpf einer Schildkröte umgebende Schale
Beispiele:
Der Schildkrötenpanzer besteht aus einem Rücken- und einem Bauchpanzer. Beide Teile sind durch eine Knochenbrücke miteinander verbunden. Der untere Panzerteil besteht aus Bauchrippen. [Sánchez-Villagra, Marcelo R.: Embryonen aus der Tiefenzeit, Zürich: vdf Hochschulverlag AG an der ETH Zürich 2012, S. 153]
Neben den Stoßzähnen von Elefanten sind auch Rhinozeroshörner, Schildkrötenpanzer, Leopardenknochen und Schuppentiere die Renner in der traditionellen chinesischen Medizin. [Der Standard, 03.03.2015]
Die Bejagung der weiblichen Tiere, das Einsammeln der Eier und die kommerzielle Nutzung der Schildkrötenpanzer sind dafür verantwortlich, dass die Meeresschildkröten heute vom Aussterben bedroht sind. [Der Standard, 23.05.2012]
Im alten Mexico war es üblich, Schildkrötenpanzer (Ayotl) als Aufschlagplatten oder Schrapgeräte zu verwenden. [Günther, Robert u. a.: Schlaginstrumente. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001, S. 1342. Zitiert nach: Günther, Robert u. a.: Schlaginstrumente. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Bd. 11, Kassel: Bärenreiter 1963.]
Zitationshilfe
„Schildkrötenpanzer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schildkr%C3%B6tenpanzer>, abgerufen am 26.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schildkrötendame
Schildkröte
Schildkrot
Schildknorpel
Schildknappe
Schildkrötensuppe
Schildlaus
Schildmauer
Schildpatt
Schildpattspange