Schlängellinie, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungSchlän-gel-li-nie

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Gegen 20.20 Uhr war ein Zeuge schon in Potsdam auf den Schlängellinien fahrenden Italiener aufmerksam geworden.
Der Tagesspiegel, 20.04.2004
Zitationshilfe
„Schlängellinie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schlängellinie>, abgerufen am 15.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
schlängelig
Schlange
Schlampigkeit
schlampig
schlampern
schlängeln
Schlängelpfad
Schlängelung
schlangenartig
Schlangenbeschwörer