Schließe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Schließe · Nominativ Plural: Schließen
Aussprache
WorttrennungSchlie-ße (computergeneriert)
Wortbildung mit ›Schließe‹ als Letztglied: ↗Gürtelschließe
eWDG, 1976

Bedeutung

Vorrichtung zum Schließen, Einhaken
Beispiele:
der Gürtel ist mit einer silbernen Schließe (= Schnalle) versehen
die Schließe eines Fotoalbums, eines alten Buches

Thesaurus

Synonymgruppe
Schließe · ↗Verschluss
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bein Datei Fenster Klappe Kooperieren Lücke Metall Steuerschlupfloch Tür Ventil Verdeck Verkaufen Vorhang Wahllokal beschränken golden mögen protokollieren regulieren steuern Öffnen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Schließe‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nur durch Schließen der Homepage lässt sich der angeheftete Banner wieder lösen.
Der Tagesspiegel, 22.01.2002
Aber beim Schließen macht man sich leider immer noch die Hände schmutzig.
Bild, 20.08.1999
Um eigentliches "Schließen" braucht es sich dabei freilich nicht zu handeln.
Hartmann, Nicolai: Der Aufbau der realen Welt, Berlin: de Gruyter 1940, S. 957
Denn auf das Wollen kommt es beim Schließen mehr an, als die formale Logik zugeben wird.
Mauthner, Fritz: Wörterbuch der Philosophie. In: Bertram, Mathias (Hg.) Geschichte der Philosophie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1910], S. 18653
Ebenso ist es auch mit dem Schließen bestellt und ebenso nochmals mit dem Rechnen.
Hirschberger, Johannes: Geschichte der Philosophie, Bd. 2: Neuzeit und Gegenwart. In: Bertram, Mathias (Hg.) Geschichte der Philosophie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1952], S. 1271
Zitationshilfe
„Schließe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schließe>, abgerufen am 18.12.2018.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
schließbar
Schließanlage
Schliersand
schlierig
schlieren
schließen
Schließer
Schließerin
Schließfach
Schließfrucht