Schluckser

WorttrennungSchluck-ser (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

umgangssprachlich
a)
ruckartiges Einatmen u. glucksendes Geräusch beim Schluckauf
b)
Schluckauf

Verwendungsbeispiele für ›Schluckser‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Selbst die beiderseitigen Seelenhirten wußten, trotz leichter Schluckser, nichts auszusagen.
Die Zeit, 11.10.1963, Nr. 41
Und als ich wieder einmal pinselte, tat die Tante plötzlich einen merkwürdigen Schluckser, öffnete die weißen Augen und schloß den grauen Mund.
Ganghofer, Ludwig: Lebenslauf eines Optimisten. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1911], S. 18087
Zitationshilfe
„Schluckser“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schluckser>, abgerufen am 18.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
schlucksen
Schluckschmerz
Schluckreflex
Schluckpneumonie
Schlucklaut
Schluckspecht
Schluckstörung
Schluckvorgang
schluckweise
Schluderarbeit