Schluft

Duden GWDS, 1999

Bedeutung

veraltet Schlucht

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Diese Gebäude stehen auf einem Viertel, in dem sich vorher das Mindeste der Stadt in engen Schlüften zusammentat.
Die Zeit, 19.03.1953, Nr. 12
Zitationshilfe
„Schluft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schluft>, abgerufen am 21.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
schluffig
Schluffen
Schluff
Schluf
Schludrigkeit
Schlummer
Schlummerkissen
Schlummerlied
schlummerlos
Schlummermutter