Schmalzstulle, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungSchmalz-stul-le (computergeneriert)
WortzerlegungSchmalzStulle
eWDG, 1976

Bedeutung

berlinisch
Synonym zu Schmalzschnitte

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bier Getränk Glühwein Gurke Kaffee Kuchen schmieren

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Schmalzstulle‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ich schlug die Schmalzstullen aus dem Papier und langte sie ihm in den Sockel hinein.
Lenz, Siegfried: Heimatmuseum, Hamburg: Hoffmann und Campe 1978, S. 79
Es riecht nach Buletten und Schmalzstullen, die in der Pause verkauft werden.
Der Tagesspiegel, 16.10.2000
Hinterher tragen sie bei Schmalzstullen, Spreewälder Gurken und einem Glas Wein zur Diskussion bei.
Die Zeit, 12.01.1996, Nr. 3
Natürlich kannst du deinen Magen auch mit Schmalzstullen oder Streuselschnecken zum Schweigen bringen.
Braun, Anne u. Nell, Edith: Man muß sich nur zu helfen wissen, Leipzig: Verl. für die Frau 1971, S. 166
Und auch in diesem Jahr laden wieder Werderaner Familien in ihre Privatgärten ein und bewirten die Gäste mit Schmalzstullen und Kuchen.
Die Welt, 23.04.1999
Zitationshilfe
„Schmalzstulle“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schmalzstulle>, abgerufen am 24.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schmalzschnitte
Schmalzlocke
Schmalzler
Schmalzküchel
schmalzig
Schmalztolle
Schmalztopf
Schmand
Schmankerl
Schmant