Schminktisch, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Schminktisch(e)s · Nominativ Plural: Schminktische
Aussprache 
Worttrennung Schmink-tisch
Wortzerlegung schminken Tisch
eWDG

Bedeutung

Tisch, an dem ein Schauspieler geschminkt wird, jmd. sich schminkt

Verwendungsbeispiele für ›Schminktisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es scheint, als könne man den Charakter der Künstler schon an ihren Schminktischen erkennen. [Süddeutsche Zeitung, 23.05.1997]
Wer immer in Hotels wohnt, gibt dem Schminktischen eine ganz persönliche Note. [Die Welt, 20.07.1999]
Hast du nicht immer schon den Schreibtisch mit einem Schminktisch verwechselt? [Venske, Regula: Marthes Vision, Frankfurt am Main: Eichborn Verlag 2006, S. 151]
Schon seit zehn Minuten sitzt vorn an der Rampe an einem Schminktisch ein Schauspieler. [Die Zeit, 01.06.1979, Nr. 23]
Dort habe ich auch wieder einen eigenen Schminktisch, eine Heimat. [Süddeutsche Zeitung, 05.03.2001]
Zitationshilfe
„Schminktisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schminktisch>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schminkstift
Schminke
Schminkdose
Schminkbüchse
Schmieröl
Schminktopf
Schminktäschchen
Schminkvideo
Schminkwurz
Schmirgel