Schmonzette, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Schmonzette · Nominativ Plural: Schmonzetten
Aussprache
WorttrennungSchmon-zet-te
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

umgangssprachlich, abwertend wenig geistreiches (kitschiges) Stück, albernes Machwerk
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Schmonzes · Schmonzette
Schmonzes m. n. ‘leere Worte, Geschwätz’, ironisch ‘ergreifende, rührende Worte’, entlehnt (20. Jh.) aus westjidd. schmontses (Plur.) ‘alberne Geschichten’, hebr. š ͤmū’ōt ‘Gerüchte’, im Dt. zweifellos beeinflußt von ↗Schmu und ↗Schmus (s. d.). Dazu die scherzhafte Ableitung Schmonzette f. ‘albernes, kitschiges Werk, Rührstück’.

Thesaurus

Synonymgruppe
Billigroman · ↗Groschenheft · ↗Groschenroman · ↗Hintertreppenroman · ↗Kitschroman · Roman ohne Anspruch · ↗Trivialroman · billig produzierter Roman · seichter Roman  ●  ↗(läppisches / seichtes) Machwerk  abwertend · ↗Heftroman  Hauptform · Schmonzette  abwertend, literarisch · ↗Seifenoper  fig. · Rührschinken  ugs., abwertend · ↗Schmachtfetzen  ugs., abwertend · ↗Schundroman  ugs., abwertend · Trivialschmöker  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mit Schmonzetten wie "Love Story" hat "Mein Leben ohne mich" nichts zu tun.
Die Welt, 04.09.2003
Und schon zwingt die blasse Schmonzette doch zum kleinen Schmunzeln.
Der Tagesspiegel, 27.05.2001
Auch wenn die Spiele dann eine Schmonzette weniger gehabt hätten.
Süddeutsche Zeitung, 14.02.2002
Die Stars von einst, heute flott gefönte Vierziger, nutzten die Schmonzette fleißig fürs Comeback.
Die Zeit, 30.05.1986, Nr. 23
Sektierer mögen hier einhaken, die Schmonzette wider den Rassismus mit dem heutigen Lob des Geschäftemachers kontrastieren und einen Verrat beklagen.
konkret, 1983
Zitationshilfe
„Schmonzette“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schmonzette>, abgerufen am 22.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schmonzes
Schmollwinkel
Schmollmündchen
Schmollmund
Schmollis
Schmorbraten
schmoren
schmoren lassen
schmorenlassen
Schmorfleisch