Schnellimbiss, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Schnell-im-biss
Ungültige Schreibung Schnellimbiß
Rechtschreibregel § 2
Wortbildung  mit ›Schnellimbiss‹ als Erstglied: Schnellimbissgaststätte
eWDG

Bedeutungen

1.
schnell zu verzehrender Imbiss

Thesaurus

Gastronomie/Kulinarik
Synonymgruppe
Dönerbude · Imbiss · Imbissbude · Imbissstube · Schnellgaststätte · Schnellimbiss · Schnellimbissbude · Schnellimbissstube · Schnellrestaurant · Snackbar  ●  Take-away  engl., schweiz. · Fast-Food-Restaurant  fachspr. · Fressbude  derb · Frittenbude  ugs. · Kaffeeklappe  fachspr., veraltend, hamburgisch · Pommesbude  ugs.
Assoziationen
Gastronomie/Kulinarik
Synonymgruppe
Fast Food · Fastfood · Schnellgericht · Schnellimbiss  ●  Junkfood  abwertend

Typische Verbindungen zu ›Schnellimbiss‹ (berechnet)

Besetzung freiburger

Detailliertere Informationen bieten die DWDS-Wortprofile zu ›Schnellimbiss‹ und ›Schnellimbiß‹.

Zitationshilfe
„Schnellimbiss“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schnellimbiss>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schnelligkeit
Schnellhefter
Schnellgericht
Schnellgefrierverfahren
Schnellgaststätte
Schnellimbissgaststätte
Schnellimprovisation
Schnellkocher
Schnellkochplatte
Schnellkochtopf