Schnittigkeit, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungSchnit-tig-keit
Wortzerlegungschnittig-keit

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn er den Sechzehntelkaskaden zusätzliche Schnittigkeit verlieh, wenn er Modulationen eindunkelte, aber auch durch überraschende Wendungen Nobelesse erzeugte.
Süddeutsche Zeitung, 07.10.2002
Der Schnittigkeit moderner Luxusyachten entsprachen die Entwürfe des Schweizers Albert Kriemler bei Akris.
Die Zeit, 08.10.2007 (online)
Zitationshilfe
„Schnittigkeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schnittigkeit>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
schnittig
Schnittholz
Schnittgut
Schnittgrün
Schnittgeschwindigkeit
Schnittkante
Schnittkäse
Schnittkurve
Schnittlauch
Schnittlauchlocken