Schnittkurve

WorttrennungSchnitt-kur-ve
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Mathematik Kurve, in der sich zwei Ebenen schneiden

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Da hierbei kein Faktor zum Engpaßfaktor werden kann, müssen geradlinige Schnittkurven entstehen.
Kilger, Wolfgang: Produktions- und Kostentheorie, Wiesbaden: Betriebswirtschaftl. Verl. Gabler 1958, S. 22
Der Modeler extrahiert auf Wunsch die Schnittkurve zweier Objekte, damit man diese für weitere Konstruktionen verwenden kann.
C't, 2001, Nr. 12
Zitationshilfe
„Schnittkurve“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schnittkurve>, abgerufen am 24.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schnittkäse
Schnittkante
Schnittigkeit
schnittig
Schnittholz
Schnittlauch
Schnittlauchlocken
Schnittlauchsalat
Schnittling
Schnittlinie