Schrägschrift, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungSchräg-schrift (computergeneriert)
WortzerlegungschrägSchrift
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Textverarbeitung Kursivschrift (der Fraktur)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Lehrreich ist auch der mißglückte Einsatz von Schrägschriften im Internet.
Die Welt, 06.07.1999
Früher wünschte sie mit zierlicher Schrägschrift "Frohe Festtage und ein gutes neues Jahr".
Bild, 31.12.2003
Die Einladung ist in vornehmer Schrägschrift gedruckt, am Kopf mit geprägter Goldkrone.
Bild, 21.06.2000
Das äußert sich in Pull-Down-Menüs, Icons, einer Vielzahl von Fonts mit Attributen wie Fettdruck oder Schrägschrift und einer besseren Unterstützung von Maus und Tastatur.
C't, 1990, Nr. 6
Bockris läßt viele der Beteiligten selbst sprechen, und er tut dies, indem er den Namen in Schrägschrift setzt und ein wörtliches Zitat folgen läßt.
konkret, 1990
Zitationshilfe
„Schrägschrift“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schrägschrift>, abgerufen am 19.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schrägschnitt
schräglaufend
Schräglage
schräghin
Schrägheit
Schrägstellung
Schrägstreifen
Schrägstrich
schrägüber
Schrägung