Schrankspiegel

WorttrennungSchrank-spie-gel (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

auf einer Schranktür fest angebrachter Spiegel

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ich gehe zum Schrankspiegel und betrachte mich; mein Haar ist noch schwarz wie Ebenholz.
Süddeutsche Zeitung, 06.05.2004
Seine Frau stand, in blauen Höschen, eine große, rosarote Puderquaste in der Hand, vor dem Schrankspiegel.
Roth, Joseph: Radetzkymarsch, Köln: Kiepenheuer & Witsch 1978 [1932], S. 100
Zitationshilfe
„Schrankspiegel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schrankspiegel>, abgerufen am 21.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schrankschlüssel
Schrankschloß
Schrankküche
Schrankkoffer
schrankfertig
Schrankteil
Schranktür
Schrankwand
Schranne
Schranz