Schreibzeug, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungSchreib-zeug
WortzerlegungschreibenZeug
eWDG, 1976

Bedeutung

Synonym zu Schreibutensil
Beispiel:
das Schreibzeug holen, suchen

Thesaurus

Synonymgruppe
Papier und Feder · Schreibzeug

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dieser hatte zwar einen Arzt gebeten, als Schreibzeuge zu helfen, doch das reichte nach Ansicht der Hammer Richter nicht aus.
Süddeutsche Zeitung, 08.06.2000
Neben diesen Nüssen machten Spiegelrahmen, Tafeln, Schreibzeuge, Figuren der Barfüßermönche und Kruzifixe das Angebot der frühen Oberammergauer Schnitzer aus.
o. A.: Lexikon der Kunst - O. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1993], S. 13694
Zitationshilfe
„Schreibzeug“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schreibzeug>, abgerufen am 23.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
schreibwütig
Schreibwerkzeug
Schreibwerkstatt
Schreibweise
Schreibwarenhandlung
Schreibzimmer
schreien
schreiend
Schreier
Schreierei