Schreierpfeife

WorttrennungSchrei-er-pfei-fe (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

(im 16. und 17. Jahrhundert gebautes) Blasinstrument mit doppeltem Rohrblatt, konischer, am Mundstück breiterer Röhre und acht Grifflöchern
Zitationshilfe
„Schreierpfeife“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schreierpfeife>, abgerufen am 18.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schreierei
Schreier
schreiend
schreien
Schreibzimmer
Schreihals
Schreiknötchen
Schreikrampf
Schrein
Schreiner