Schriftstellerverband, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Schriftstellerverband(e)s
Worttrennung Schrift-stel-ler-ver-band
Wortzerlegung SchriftstellerVerband2

Typische Verbindungen zu ›Schriftstellerverband‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Schriftstellerverband‹.

Verwendungsbeispiele für ›Schriftstellerverband‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Schweizerische Schriftstellerverband (SSV) war für diese abweisende Haltung mitverantwortlich.
Süddeutsche Zeitung, 08.08.1997
Zu allem Überfluß habe ich einen Brief vom Schriftstellerverband gekriegt.
Kant, Hermann: Die Aula, Berlin: Rütten & Loening 1965, S. 328
Ich begründete den Antrag dienstlich und fügte ein Schreiben des Deutschen Schriftstellerverbandes bei.
Morgner, Irmtraud: Leben und Abenteuer der Trobadora Beatriz nach Zeugnissen ihrer Spielfrau Laura, Berlin: Aufbau-Verl. 1974, S. 923
Die Initiative dafür ging vom Präsidenten des Israelischen Schriftstellerverbandes aus.
Die Welt, 24.11.2000
Wir entscheiden diese Frage zusammen mit dem Schriftstellerverband, der eine spezielle Pasternak-Kommission gebildet hat.
Der Spiegel, 22.12.1986
Zitationshilfe
„Schriftstellerverband“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schriftstellerverband>, abgerufen am 06.12.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schriftstellername
schriftstellern
Schriftstellerlexikon
Schriftstellerkongress
Schriftstellerkollege
Schriftstück
Schriftsystem
Schrifttafel
Schrifttum
Schrifttyp