Schrifttafel, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Schrifttafel · Nominativ Plural: Schrifttafeln
Aussprache
WorttrennungSchrift-ta-fel
WortzerlegungSchriftTafel
ZDL-Vollartikel, 2019

Bedeutungen

1.
kleine bis mittelgroße Platte, meist aus Ton2, auf die mithilfe eines Griffels o. Ä. Symbole und Schriftzeichen eingeritzt wurden, altes Schriftzeugnis
Beispiele:
Die allerersten Zeugnisse von Schrift, die Schrifttafeln der Sumerer, enthalten Schuldverzeichnisse. [Die Zeit, 01.02.2015, Nr. 5]
Französische Archäologen, die seit 1977 im Sudan graben, haben in der Totenstadt Sedeinga ein großes Konvolut steinerner Schrifttafeln ausgegraben. [Die Welt, 23.04.2018]
Die Funde der hethitischen Schrifttafeln, die Entdeckung der hethitischen Sprache erlebt der Leser ebenso hautnah mit, wie den Beginn der systematischen archäologischen Erforschung der hethitischen Hauptstadt Hattusa. [GeschiMag, 25.03.2009, aufgerufen am 14.09.2018]
Wer an absoluter Sicherheit für seine Daten interessiert ist, sollte schon mal den Schreibkeil herausholen, die Tonmischung rühren und den Brennofen anwerfen – so haben selbst 5000 Jahre alte mesopotamische Schrifttafeln bis heute gehalten. [Der Tagesspiegel, 28.08.2003]
Werke aus allen Epochen sind in Gefahr – sumerische Schrifttafeln, Statuen, assyrische Steinreliefs, fünftausend Jahre alte Rollsiegel, Goldschmuck und Schätze des Islam. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 11.04.2003]
Dem 18jährigen Farmergehilfen Joseph Smith (1805-1844) erschien ein Engel namens Moroni und übergab ihm goldene Schrifttafeln, die die Grundlage für das Buch Mormon (benannt nach einem angeblichen amerikanischen Propheten des 5. Jahrhunderts) wurden. [Mormonen. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000. Zitiert nach: Süddeutsche Zeitung, 18.01.1999]
Kollokation:
hat Präpositionalgruppe/-objekt: eine Schrifttafel aus Ton
2.
mit einem erläuternden Text versehene Platte oder tafelartige Einblendung, die Kunstobjekte, Filme o. Ä. genauer erklärt
Beispiele:
Anhand von Schrifttafeln, Fotos und Dokumenten werden die Vorgeschichte, der Ablauf und die Folgen des Genozids erläutert[…]. [Neue Zürcher Zeitung, 15.07.2014]
Wer in den abgedunkelten Raum kommt, trifft auf einen beleuchteten Gestaltenreigen pathetisch bewegter Figuren samt erläuternder Schrifttafeln – eine monumentale Graphic Novel. [Süddeutsche Zeitung, 20.10.2018]
Gestalten Sie Ihre Schrifttafel nach Ihrem Geschmack, wählen Sie den Schrifttyp, die Schriftgrösse, die Oberflächenstruktur, einen Rahmen, weitere Verzierungen, die Befestigungsart und natürlich die Maße Ihrer persönlichen Schriftplatte. [Schrifttaffeln & Reliefs, 04.10.2016, aufgerufen am 15.09.2018]
Um 11 Uhr morgens Ortszeit wies die elektronische Schrifttafel im nationalen Zentrum der Wahlkommission [in Nairobi] für Kenyatta 2,2 Millionen Stimmen aus (56 Prozent der abgegebenen Stimmen), für Odinga 1,7 Millionen (41 Prozent). [Neue Zürcher Zeitung, 05.03.2013]
Das Bild spricht […] seine schrift- und tonlose Sprache und wird […] vom Dichter noch mit Untertiteln versehen; man denke an das bewegte Bild des Stummfilms, das eine frühe »Synchronisation«, freilich eine tonlose, durch zwischengeschnittene Schrifttafeln erfährt. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 01.09.2003]
Ich erschrak, als ich sah, daß die zwei Schaufenster[…] so gut wie leer waren. In jedem Schaufenster eine große Schrifttafel, sonst nichts. [Walser, Martin: Halbzeit, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1997. Zitiert nach: Walser, Martin: Halbzeit, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1960.]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine eingeblendete, erklärende Schrifttafel
in Koordination: Schrifttafeln und Fotos, Bilder
hat Präpositionalgruppe/-objekt: eine Schrifttafel an einer Wand

Typische Verbindungen
computergeneriert

Dokument Foto Wand anbringen einblenden eingeblendet ergänzen erklärend erläutern musikalisch verkünden

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Schrifttafel‹.

Zitationshilfe
„Schrifttafel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schrifttafel>, abgerufen am 15.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schriftsystem
Schriftstück
Schriftstellerverband
Schriftstellername
schriftstellern
Schrifttum
Schrifttyp
Schrifttype
Schriftverkehr
schriftverständig