Schrifttafel, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Schrifttafel · Nominativ Plural: Schrifttafeln
Aussprache 
Worttrennung Schrift-ta-fel
Wortzerlegung SchriftTafel
ZDL-Vollartikel, 2019

Bedeutungen

1.
kleine bis mittelgroße Platte, meist aus Ton², auf die mithilfe eines Griffels o. Ä. Symbole und Schriftzeichen eingeritzt wurden, altes Schriftzeugnis
Kollokationen:
hat Präpositionalgruppe/-objekt: eine Schrifttafel aus Ton
Beispiele:
Die allerersten Zeugnisse von Schrift, die Schrifttafeln der Sumerer, enthalten Schuldverzeichnisse. [Die Zeit, 01.02.2015, Nr. 5]
Französische Archäologen, die seit 1977 im Sudan graben, haben in der Totenstadt Sedeinga ein großes Konvolut steinerner Schrifttafeln ausgegraben. [Die Welt, 23.04.2018]
Die Funde der hethitischen Schrifttafeln, die Entdeckung der hethitischen Sprache erlebt der Leser ebenso hautnah mit, wie den Beginn der systematischen archäologischen Erforschung der hethitischen Hauptstadt Hattusa. [GeschiMag, 25.03.2009, aufgerufen am 14.09.2018]
Wer an absoluter Sicherheit für seine Daten interessiert ist, sollte schon mal den Schreibkeil herausholen, die Tonmischung rühren und den Brennofen anwerfen – so haben selbst 5000 Jahre alte mesopotamische Schrifttafeln bis heute gehalten. [Der Tagesspiegel, 28.08.2003]
Werke aus allen Epochen sind in Gefahr – sumerische Schrifttafeln, Statuen, assyrische Steinreliefs, fünftausend Jahre alte Rollsiegel, Goldschmuck und Schätze des Islam. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 11.04.2003]
Dem 18jährigen Farmergehilfen Joseph Smith (1805–1844) erschien ein Engel namens Moroni und übergab ihm goldene Schrifttafeln, die die Grundlage für das Buch Mormon (benannt nach einem angeblichen amerikanischen Propheten des 5. Jahrhunderts) wurden. [Mormonen. In: Aktuelles Lexikon 1974–2000, München: DIZ 2000. Zitiert nach: Süddeutsche Zeitung, 18.01.1999]
2.
mit einem erläuternden Text versehene Platte oder tafelartige Einblendung, die Kunstobjekte, Filme o. Ä. genauer erklärt
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine eingeblendete, erklärende Schrifttafel
in Koordination: Schrifttafeln und Fotos, Bilder
hat Präpositionalgruppe/-objekt: eine Schrifttafel an einer Wand
Beispiele:
Anhand von Schrifttafeln, Fotos und Dokumenten werden die Vorgeschichte, der Ablauf und die Folgen des Genozids erläutert[…]. [Neue Zürcher Zeitung, 15.07.2014]
Wer in den abgedunkelten Raum kommt, trifft auf einen beleuchteten Gestaltenreigen pathetisch bewegter Figuren samt erläuternder Schrifttafeln – eine monumentale Graphic Novel. [Süddeutsche Zeitung, 20.10.2018]
Gestalten Sie Ihre Schrifttafel nach Ihrem Geschmack, wählen Sie den Schrifttyp, die Schriftgrösse, die Oberflächenstruktur, einen Rahmen, weitere Verzierungen, die Befestigungsart und natürlich die Maße Ihrer persönlichen Schriftplatte. [Schrifttaffeln & Reliefs, 04.10.2016, aufgerufen am 15.09.2018]
Um 11 Uhr morgens Ortszeit wies die elektronische Schrifttafel im nationalen Zentrum der Wahlkommission [in Nairobi] für Kenyatta 2,2 Millionen Stimmen aus (56 Prozent der abgegebenen Stimmen), für Odinga 1,7 Millionen (41 Prozent). [Neue Zürcher Zeitung, 05.03.2013]
Das Bild spricht […] seine schrift‑ und tonlose Sprache und wird […] vom Dichter noch mit Untertiteln versehen; man denke an das bewegte Bild des Stummfilms, das eine frühe »Synchronisation«, freilich eine tonlose, durch zwischengeschnittene Schrifttafeln erfährt. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 01.09.2003]
Ich erschrak, als ich sah, daß die zwei Schaufenster[…] so gut wie leer waren. In jedem Schaufenster eine große Schrifttafel, sonst nichts. [Walser, Martin: Halbzeit, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1997. Zitiert nach: Walser, Martin: Halbzeit, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1960.]

Typische Verbindungen zu ›Schrifttafel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Schrifttafel‹.

Zitationshilfe
„Schrifttafel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schrifttafel>, abgerufen am 22.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schriftsystem
Schriftstück
Schriftstellerverband
Schriftstellername
schriftstellern
Schrifttum
Schrifttyp
Schrifttype
Schriftverkehr
schriftverständig