Schroffe, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Schroffe · Nominativ Plural: Schroffen
Aussprache 
Worttrennung Schrof-fe
Wortbildung  mit ›Schroffe‹ als Letztglied: Felsenschroffe · Felsschroffe
eWDG

Bedeutung

gehoben Schroffen
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Schroffen · Schroffe · schroff · Schroffheit
Schroffen m. Schroffe f. obd. ‘Felsklippe, zerklüfteter Fels, Steinwand’, mhd. schroffe, schrove m. ‘rauher, zerklüfteter Fels, Felsklippe, -wand’, verwandt mit mhd. schraf m. ‘Felskopf, zerklüfteter Fels, Steingerölle’ sowie mhd. schruffen ‘spalten’, ahd. giscrefōn ‘einschneiden’ (9. Jh.), aengl. scræf ‘Höhle’. Die Wortgruppe läßt sich wie Scherbe (s. d.) und die dort verzeichneten Wortformen an die Labialerweiterung ie. *(s)kerp-, *(s)krep- und damit an die Wurzel ie. *(s)ker(ə)- ‘schneiden’ (s. scheren1) anschließen. Dazu schroff Adj. ‘zerklüftet, steil aufsteigend oder abfallend’, eine Rückbildung (um 1500) aus dem Substantiv. Übertragener Gebrauch ‘rauh, abweisend, unfreundlich’ setzt im 17. Jh. ein. Schroffheit f. (17. Jh.).

Verwendungsbeispiele für ›Schroffe‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Schroffe Kompromißlosigkeit wird in ihren Augen zum Maßstab wissenschaftlichen Ernstes. [Die Zeit, 02.08.1991, Nr. 32]
Schroffer in der Beurteilung dieses Lichtspiels sind Südbadens katholische Christen. [Die Zeit, 29.05.1964, Nr. 22]
Schroffe Flanken wie in den europäischen Alpen sieht man hier nicht. [Der Tagesspiegel, 23.01.2005]
Schroffe Farbwechsel stehen geradezu bizarr gegeneinander, mit brutaler Macht prallen Motivfetzen aufeinander. [Der Tagesspiegel, 02.02.1999]
Schroffe Sandsteinfelsen erheben sich zwischen den Dünen, oft stehen sie in einem Geröllhaufen. [Süddeutsche Zeitung, 12.04.1994]
Zitationshilfe
„Schroffe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schroffe>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schrofen
Schrittüberschlag
Schrittzähler
Schrittweite
Schritttempo
Schroffen
Schroffheit
Schropphobel
Schrot
Schrotausschlag