Schulanmeldung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungSchul-an-mel-dung
WortzerlegungSchuleAnmeldung

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Programm geht auf: wenn Essen angeboten wird, steigen die Schulanmeldungen.
Die Zeit, 09.06.2005, Nr. 24
Wenn man eine Betreuung braucht, muss man das bei der Schulanmeldung angeben und den Bedarf nachweisen.
Der Tagesspiegel, 02.11.2004
Wer die hessischen Deutschförderkurse besuchen sollte, wird bei der Schulanmeldung entschieden.
Die Zeit, 21.04.2003, Nr. 16
Schon bei der Schulanmeldung im kommenden November machen alle Kinder einen Sprachtest.
Die Welt, 07.08.2004
Wer bei einem Sprachtest zum Zeitpunkt der Schulanmeldung durchfällt, wird in Zukunft zu einem halbjährigen Deutsch-Kurs vor der ersten Klasse verpflichtet.
Süddeutsche Zeitung, 16.01.2004
Zitationshilfe
„Schulanmeldung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schulanmeldung>, abgerufen am 22.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schulanlage
Schulangst
Schulanfänger
Schulanfang
Schulamt
Schulannalen
Schularbeit
Schulart
Schularzt
schulärztlich