Schulbuchkommission, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Schulbuchkommission · Nominativ Plural: Schulbuchkommissionen
Worttrennung Schul-buch-kom-mis-si-on
Wortzerlegung Schulbuch Kommission
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Fachkommission zur Prüfung von Schulbüchern (vor deren Einführung an den Schulen)

Typische Verbindungen zu ›Schulbuchkommission‹ (berechnet)

Empfehlung deutsch-israelisch deutsch-polnisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Schulbuchkommission‹.

Verwendungsbeispiele für ›Schulbuchkommission‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Anfangs wurden hoffnungsvolle Erwartungen an die Arbeit der Schulbuchkommission geknüpft. [Die Zeit, 27.04.1984, Nr. 18]
Die Beschlüsse der Schulbuchkommission waren nicht mehr als ein erster Schritt. [Die Zeit, 04.06.1976, Nr. 24]
Seit 1987 ist er auf deutscher Seite Vorsitzender der deutsch‑polnischen Schulbuchkommission. [Der Tagesspiegel, 22.06.2000]
Aber als Mitglied des internationalen "Geberforums" finanziert sie die palästinensische Schulbuchkommission und überdies viele Lehrer. [Die Zeit, 17.06.2002, Nr. 24]
Nach dem Vorbild der deutsch‑französischen Schulbuchkommission stehen dabei zunächst die Geschichtsbücher im Mittelpunkt. [Süddeutsche Zeitung, 22.06.2004]
Zitationshilfe
„Schulbuchkommission“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schulbuchkommission>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schulbuchforschung
Schulbuchauslieferung
Schulbuch
Schulbub
Schulbrot
Schulbuchverlag
Schulbus
Schulchor
Schulchronik
Schulclub