Schuldenerlass, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Schuldenerlasses · Nominativ Plural: Schuldenerlässe
Nebenform Schulderlass · Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Schulderlasses · Nominativ Plural: Schulderlässe
WorttrennungSchul-den-er-lass ● Schuld-er-lass
Ungültige SchreibungenSchuldenerlaß, Schulderlaß
Rechtschreibregeln§ 2

Thesaurus

Synonymgruppe
Freispruch · Schulderlass
Ökonomie
Synonymgruppe
Entschuldung · ↗Forderungsverzicht · Schuldenerlass · ↗Schuldenschnitt  ●  Haircut  engl., fig.
Assoziationen
  • (eine) ausstehende Zahlung (eines Kunden an mich) · (im) Rückstand (eines Kunden mit einer Zahlung) · Außenstände · ↗Forderung · Forderungen · Rückstände (von Kunden gegenüber meinen (verbrieften) Forderungen) · Schulden (bei mir / uns) · ausstehende Forderung · ausstehende Forderungen · ausstehende Zahlungen (von Kunden an mich) · offene (eigene) Rechnungen · offene(r) Posten  ●  (von jemandem) noch was zu kriegen haben  ugs. · noch was zu holen haben  ugs.
  • Staatsschulden · ↗Staatsverschuldung

Typische Verbindungen
computergeneriert

100-prozentig Armutsbekämpfung Dritte Welt Entwicklungshilfe Entwicklungsland Entwicklungsländer G-8-Staat Gläubiger Handelserleichterung Marktzugang Privatgläubiger Umschuldung Weltwirtschaftsordnung angestrebt beschlossen gehend generell gewährt großzügig hundertprozentig koppeln multilateral partiell schultern substantiell substanziell teilweise umfassend vollständig weitreichend

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Schuldenerlaß‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es geht u.a. um einen Schuldenerlaß für die ärmsten Länder der Welt.
Bild, 01.06.2005
Er kündigte zudem einen Schuldenerlass in Höhe von 60 Millionen Euro für Äthiopien an.
Die Welt, 20.01.2004
Sie verweisen auf den von ihnen bilateral gegenüber vielen Ländern gewährten Schuldenerlaß.
Der Tagesspiegel, 05.10.1998
Vor allem den ärmsten Ländern müsse dies durch einen Schuldenerlaß erleichtert werden.
Süddeutsche Zeitung, 13.05.1996
Das sei mehr als die Hälfte aller von den Industrieländern der Dritten Welt gewährten Schuldenerlasse.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1987]
Zitationshilfe
„Schuldenerlass“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schuldenerlass>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schuldendienst
Schuldenbremse
Schuldenberg
Schuldenaufnahme
Schuldenabkommen
Schuldenfalle
schuldenfrei
Schuldenhaftung
Schuldenkrise
Schuldenlast