Schuldwechsel

WorttrennungSchuld-wech-sel
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Bankwesen Wechsel, aus dem der Bezogene als Hauptschuldner verpflichtet wird

Verwendungsbeispiel für ›Schuldwechsel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Im Zeichen unserer wenig hoffnungsfreudigen Zeit stehen die greifbaren Besitzwechsel der Gegenwart höher im Kurs als die Schuldwechsel auf die Zukunft.
Die Zeit, 20.11.1952, Nr. 47
Zitationshilfe
„Schuldwechsel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schuldwechsel>, abgerufen am 29.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schuldvorwurf
schuldvoll
Schuldversprechen
Schuldverschreibung
Schuldverpflichtung
Schuldzins
Schuldzuweisung
Schule
schuleigen
Schuleignung