Schulgefährte

Grammatik Substantiv
Worttrennung Schul-ge-fähr-te

Verwendungsbeispiele für ›Schulgefährte‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Einem Moment der Spontaneität folgt auch der vorliegende Erinnerungsband, der vorwiegend auf Gesprächen beruht, etwa mit Schulgefährten und Jugendfreunden aus Oldenburg. [Süddeutsche Zeitung, 07.01.1995]
Er zog alte Freunde und neue Feinde des Politikers zu Rate, er fragte Nixons Schulgefährten, Mitarbeiter und Konkurrenten. [Die Zeit, 12.01.1976, Nr. 02]
Zitationshilfe
„Schulgefährte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schulgef%C3%A4hrte>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schulgebäude
Schulgebrauch
Schulgebet
Schulgattung
Schulgarten
Schulgegenstand
Schulgeld
Schulgeldbefreiung
Schulgeldfreiheit
Schulgelände