Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Schulgegenstand, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Schulgegenstand(e)s · Nominativ Plural: Schulgegenstände
Worttrennung Schul-ge-gen-stand
Wortzerlegung Schule Gegenstand
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

österreichisch Schulfach

Thesaurus

Verwendungsbeispiele für ›Schulgegenstand‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mit ebenso mäßigem Eifer wie die Schulgegenstände betrieb ich das Klavierspiel, zu dem ich schon in frühen Jahren angehalten worden war. [Schnitzler, Arthur: Jugend in Wien, Eine Autobiographie. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1918], S. 40070]
Insgesamt werden 150 Bücher aus den Bereichen Pädagogik, Kinder‑ und Jugendliteratur sowie Spielzeug und Schulgegenstände gezeigt. [Bild, 14.09.1999]
Zitationshilfe
„Schulgegenstand“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schulgegenstand>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schulgefährte
Schulgebäude
Schulgebrauch
Schulgebet
Schulgattung
Schulgeld
Schulgeldbefreiung
Schulgeldfreiheit
Schulgelände
Schulgemeinde