Schulknabe, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Schulknaben · Nominativ Plural: Schulknaben
Aussprache [ˈʃuːlknaːbə]
Worttrennung Schul-kna-be
Wortzerlegung SchuleKnabe

Verwendungsbeispiele für ›Schulknabe‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er soll aber schon als Schulknabe Hang zu allen möglichen Diebereien gehabt haben.
Friedländer, Hugo: Das Räuberwesen. In: ders., Interessante Kriminal-Prozesse, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1921], S. 7958
Stolz trugen nun Schulknaben Marinemützen mit dem Schriftband "Panzerschiff Deutschland".
Die Zeit, 09.06.1997, Nr. 23
In Dresden hat er erstens die Schulknaben und dann die Heerespflichtigen gemessen.
Allgemeine Deutsche Lehrerzeitung, 1907, Nr. 12/13, Bd. 59
Zitationshilfe
„Schulknabe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schulknabe>, abgerufen am 02.12.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schulklub
Schulklima
Schulkleid
Schulklasse
Schulkladde
Schulkollege
Schulkonferenz
Schulkorridor
schulkrank
Schulkrankheit