Schulreifetest, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Worttrennung Schul-rei-fe-test
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Test zur Ermittlung der Schulreife

Verwendungsbeispiele für ›Schulreifetest‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch in Holland entschieden so genannte Schulreifetests, ob ein Kind weit genug ist, um der Schule zu genügen.
Die Zeit, 09.04.2003, Nr. 15
Am Zentrum für empirische pädagogische Forschung haben wir einschlägige Erfahrung mit psychologischen und pädagogischen Tests - vom Schulreifetest bis hin zum Streßtest.
o. A.: So macht lernen Spaß. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1999 [1998]
In den achtziger Jahren hatte man beispielsweise auf Schulreifetests verzichtet, später wurde Schulleitern die Stimme bei Schulkonferenzen entzogen.
Süddeutsche Zeitung, 26.05.2003
Ein 1951 eingeführter Schulreifetest klopfte an Millionen von Kindern vor allem die visuelle Gliederungsfähigkeit und den Wortschatz ab.
Die Zeit, 16.08.1991, Nr. 34
Zitationshilfe
„Schulreifetest“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schulreifetest>, abgerufen am 20.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schulreife
schulreif
Schulreformer
Schulreform
Schulrecht
Schulreiter
Schulrestaurant
Schulsaal
Schulsachen
Schulsack