Schulterklappe, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Schulterklappe · Nominativ Plural: Schulterklappen · wird meist im Plural verwendet
Aussprache [ˈʃʊltɐˌklapə]
Worttrennung Schul-ter-klap-pe
Wortzerlegung  Schulter Klappe
DWDS-Vollartikel

Bedeutung

besonders bei Uniformen zur Befestigung des Dienstgradabzeichens   lose auf der Schulterpartie eines Kleidungsstücks aufliegender Stoffstreifen, der an einer Seite festgenäht und auf der anderen Seite abnehmbar befestigt ist
Kollokationen:
mit Genitivattribut: die Schulterklappen der Uniform
in Präpositionalgruppe/-objekt: ein Stern auf der Schulterklappe; ein Hemd mit Schulterklappen
Beispiele:
Er trägt Uniform mit drei silbernen Sternen auf der Schulterklappe. [Die Welt, 16.12.2016]
Sie [Metallgarne] zieren Messgewänder im Vatikan, Schulterklappen königlicher Uniformen und selbst am größten Heiligtum der Muslime, der Kaaba in Mekka, sind sie reichlich zu finden. [Süddeutsche Zeitung, 15.07.2019]
Sein angespannter Kiefer, sein schwarzer, viel zu kurzer Trenchcoat mit den militärischen Schulterklappen, das arrogante Hochreißen seines Kinns: Manuel Valls [Politiker in verschiedenen Ämtern] hat in Frankreich immer den Eindruck erweckt, die falsche Besetzung zu sein. [Die Welt, 25.09.2018]
Während Wang die New Yorker It‑Girls einkleidet, ist Rodarte das Label des jungen, künstlerisch angehauchten Hollywoods. […] Manche der strengen Doppelreiher‑Mäntel mit den großen Schulterklappen hätte auch Nicole Kidman in Baz Luhrmans Kinoschinken [»Australia«] tragen können[…]. [Der Standard, 17.02.2012]
Der wichtigste Mann an Bord ist natürlich der Kapitän. Vier goldene Streifen an den Ärmeln und Schulterklappen signalisieren seinen Rang. [Die Welt, 01.12.2000]
Achselklappen, Schulterklappen, Tuchstücke auf den Schulterteilen der Uniform, bilden durch verschiedene Farbe, Nummern oder Namenszüge ein Unterscheidungszeichen zwischen den Regimentern etc. [Brockhaus’ Kleines Konversations-Lexikon. Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1906], S. 468]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Epaulett · Epaulette · Rangabzeichen · Schulterklappe  ●  Achselspange  österr.
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Schulterklappe‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Schulterklappe‹.

Zitationshilfe
„Schulterklappe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schulterklappe>, abgerufen am 28.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schulterhöhe
schulterhoch
Schulterhalfter
Schultergürtel
Schultergurt
Schulterklaps
Schulterklopfen
Schulterknochen
Schulterkragen
Schulterlage