Schulterschluss, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Schulterschlusses · Nominativ Plural: Schulterschlüsse
Aussprache 
Worttrennung Schul-ter-schluss
Wortzerlegung SchulterSchluss
Ungültige Schreibung Schulterschluß
Rechtschreibregeln § 2, § 25 (E1)
eWDG und DWDS

Bedeutung

schweizerisch Tuchfühlung, enge Gemeinschaft
Beispiel:
Die Präsidenten Russlands und der Türkei zelebrieren nach schwierigen Monaten den Schulterschluss. [Spiegel, 10.03.2017 (online)]DWDS

letzte Änderung:

Zum Originalartikel des WDG gelangen Sie hier.

Thesaurus

Synonymgruppe
Allianz · ↗Bund · ↗Bündnis · ↗Föderation · ↗Koalition · ↗Konföderation · ↗Pakt · Schulterschluss · ↗Staatenbund · ↗Union · ↗Vereinigung · ↗Zusammenschluss
Unterbegriffe
  • Europäische Union  ●  ↗EU  Abkürzung
  • Bundesrepublik von Zentralamerika · Vereinigte Provinzen von Zentralamerika · Zentralamerikanische Konföderation
  • Golf-Kooperationsrat · Kooperationsrat der Arabischen Staaten des Golfes  ●  GCC  Abkürzung, engl.
  • Bund vor Gewalt · Preußischer Bund
  • Attisch-Delischer Seebund · Attischer Seebund · Delisch-Attischer Seebund
  • Militärbündnis  ●  ↗Beistandspakt  veraltet
  • Rheinische Allianz · Rheinischer Bund
  • Föderation von Rhodesien und Njassaland · Zentralafrikanische Föderation · Zentralafrikanischer Bund
  • Granada-Konföderation · Granadinische Konföderation
  • Deutsche Union · Erfurter Union
  • Vereinigte Belgische Staaten · Vereinigte Niederländische Staaten · Vereinigte Staaten von Belgien
  • Grünberger Allianz · Grünberger Bund · Grünberger Einung · Grünberger Union
  • Lubliner Union · Union von Lublin
  • Konföderation von Warschau · Warschauer Religionsfriede
  • Europäische Wirtschaftsgemeinschaft  ●  ↗EWG  Abkürzung
  • Christliche Koalition · Heilige Liga · Katholische Liga
  • Niederländisch-Indonesische Union · Niederländische Union
  • Pazifik-Allianz · Pazifische Allianz
  • Bund im Lande Schwaben · Schwäbischer Bund
  • Südbund · Süddeutscher Bund
Assoziationen
Synonymgruppe
Solidarität (mit) · enge Zusammenarbeit · gemeinsame Position  ●  Schulterschluss (mit)  fig.
Assoziationen
  • geschlossene Formation  auch figurativ · geschlossene Front  auch figurativ · ↗(die) Phalanx  geh., auch figurativ
  • gemeinsam handeln · in die gleiche Richtung arbeiten · ↗kooperieren · ↗mitarbeiten (an einem Werk) · ↗zusammenarbeiten  ●  (eine) gemeinsame Linie verfolgen  fig. · (eine) gemeinsame Marschrichtung haben  fig. · an einem Strang ziehen  fig. · gemeinsame Ziele verfolgen  variabel · in eine gemeinsame Richtung marschieren  fig., variabel · ↗mitmachen  ugs.

Typische Verbindungen zu ›Schulterschluss‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Schulterschluss‹.

Verwendungsbeispiele für ›Schulterschluss‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Seit diesem Schulterschluss verlor keiner mehr ein böses Wort über den anderen.
Die Zeit, 21.09.2009, Nr. 38
Wenn doch, wäre es dann nicht an der Zeit für einen theatralischen Schulterschluss gewesen?
Die Welt, 17.03.2003
Vor allem aber die deutlich steigenden Ausgaben für Forschung zwingen die Unternehmen zum Schulterschluss.
Der Tagesspiegel, 20.12.1999
In der Union müsse es einen "Schulterschluß der Generationen" geben.
Süddeutsche Zeitung, 23.04.1997
Er legt wie Kohl Wert auf einen engen Schulterschluß zwischen Bonn und Washington.
Küsters, Hans Jürgen: Entscheidung für die deutsche Einheit. In: Deutsche Einheit, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1998], S. 114
Zitationshilfe
„Schulterschluss“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schulterschluss>, abgerufen am 24.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schultersack
Schulterriemen
Schulterregion
Schulterprellung
Schulterpolster
Schulterschnur
Schulterschwung
Schultersieg
Schulterstand
Schulterstandbrücke