Schutzweg, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungSchutz-weg
WortzerlegungSchutzWeg
Wortbildung mit ›Schutzweg‹ als Letztglied: ↗Fußgängerschutzweg
eWDG, 1976

Bedeutung

umgangssprachlich Fußgängerschutzweg

Thesaurus

Synonymgruppe
Fußgängerübergang · ↗Fußgängerüberweg  ●  Dickstrichkette  veraltet · ↗Fussgängerstreifen  schweiz. · ↗Fußgängerschutzweg  DDR · Schutzweg  österr. · ↗Zebrastreifen  ugs., Hauptform
Eisenbahn
Synonymgruppe
D-Weg · Durchrutschweg · Gefahrpunktabstand · Pufferstrecke · Schutzstrecke · Schutzweg · zulässige Überfahrlänge

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auf beiden Seiten des Tunnels wird an den Schutzwegen ein Handlauf installiert, auf einer Seite wird der Weg auf 1,10 Meter verbreitert.
Süddeutsche Zeitung, 12.12.2000
Zitationshilfe
„Schutzweg“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schutzweg>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schutzwall
Schutzwaldung
Schutzwald
Schutzwaffe
Schutzvorschrift
Schutzwehr
Schutzwirkung
schutzwürdig
Schutzwürdigkeit
Schutzzauber