Schwarzarbeit, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungSchwarz-ar-beit
WortzerlegungschwarzArbeit
eWDG, 1976

Bedeutung

den gesetzlichen, arbeitsrechtlichen Bestimmungen zuwiderlaufende Verrichtung von bezahlter Arbeit, ohne Lohnsteuer abzuführen
Beispiel:
Schwarzarbeit machen

Thesaurus

Ökonomie
Synonymgruppe
Schattenwirtschaft · Schwarzwirtschaft · ↗Untergrundwirtschaft  ●  Schwarzarbeit  ugs., Hauptform
Oberbegriffe
Assoziationen
Zitationshilfe
„Schwarzarbeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schwarzarbeit>, abgerufen am 26.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schwarzamsel
schwarzafrikanisch
Schwarzafrikaner
Schwarzafrika
Schwarz-Weiß-Zeichnung
schwarzarbeiten
Schwarzarbeiter
Schwarzauge
schwarzäugig
Schwarzbär