Schwedentrunk, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungSchwe-den-trunk (computergeneriert)
WortzerlegungSchwedenTrunk
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Art der Folterung, bei der dem Gefolterten Jauche o. Ä. gewaltsam eingeflößt wird

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dem fröhlichen Zecher sei das Eierbier oder der Schwedentrunk empfohlen.
Süddeutsche Zeitung, 28.06.1994
Zitationshilfe
„Schwedentrunk“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schwedentrunk>, abgerufen am 17.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schwedenschanze
Schwedenpunsch
Schwedenplatte
Schwedenküche
Schwedenkrone
schwedisch
Schwefel
schwefelartig
Schwefelbad
Schwefelbakterie