Schweinerne

WorttrennungSchwei-ner-ne
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

süddeutsch, österreichisch Schweinefleisch

Verwendungsbeispiel für ›Schweinerne‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das exzellente Fleisch hat selbstverständlich seinen exzellenten Preis und der ist zehn bis zwölf Mal so hoch wie das Schweinerne in der Metzgerhalle.
Süddeutsche Zeitung, 24.08.1995
Zitationshilfe
„Schweinerne“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schweinerne>, abgerufen am 22.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
schweinern
Schweinerippe
Schweinerippchen
Schweinerei
Schweineragout
Schweinerotlauf
Schweineroulade
Schweinerücken
Schweinerückensteak
Schweineschinken