Schweinerne

Worttrennung Schwei-ner-ne
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

süddeutsch, österreichisch Schweinefleisch

Verwendungsbeispiele für ›Schweinerne‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das exzellente Fleisch hat selbstverständlich seinen exzellenten Preis und der ist zehn bis zwölf Mal so hoch wie das Schweinerne in der Metzgerhalle. [Süddeutsche Zeitung, 24.08.1995]
Zitationshilfe
„Schweinerne“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schweinerne>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schweinerippe
Schweinerippchen
Schweinerei
Schweineragout
Schweinepriester
Schweinerotlauf
Schweineroulade
Schweinerücken
Schweinerückensteak
Schweineschinken