Schweinsleder, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Schweinsleders · Nominativ Plural: Schweinsleder · wird selten im Plural verwendet
Nebenform Schweineleder · Substantiv · Genitiv Singular: Schweineleders · Nominativ Plural: Schweineleder
Aussprache  [ˈʃvaɪ̯nsleːdɐ] · [ˈʃvaɪ̯nəˌleːdɐ]
Worttrennung Schweins-le-der ● Schwei-ne-le-der
Wortzerlegung  Schwein Leder
Wortbildung  mit ›Schweinsleder‹ als Erstglied: Schweinslederband · schweinsledern
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

zu Leder verarbeitete Haut des Schweins (1)
Kollokationen:
in Präpositionalgruppe/-objekt: in Schweinsleder gebunden
Beispiele:
Als Arzt mag Hartmann Schedel (1440–1514) vielen Patienten geholfen haben, zu wahrer Geltung gelangte der Nürnberger aber durch die nach ihm benannte Schedelsche Weltchronik. Die in Schweinsleder gefasste Chronik versammelt unter anderen die ersten authentischen Ansichten deutscher Städte. [Fränkischer Tag, 24.11.2018]
Die Fußballschuhe bestanden aus Schweinsleder, sie wurden von dem Vereinsmitglied und Schuster Hermann‑Josef G[…] angefertigt. [Aachener Zeitung, 20.09.2013]
Die exquisiten Kuh‑ oder Schweinsleder, aber auch Straußen‑, Krokodil‑ oder Leguan‑Leder werden auf der ganzen Welt eingekauft und von den […] Ledergerbern und ‑färbern nach alten Traditionen gegerbt und gefärbt. [Handarbeit in Perfektion: Die Hermès-Tasche, 24.05.2012, aufgerufen am 20.08.2020]
Im Museum konnten neben vielen mittelalterlichen Handschriften und frühen Drucken etwa 15.000 in Schweineleder gebundene Bücher bestaunt werden. [Südkurier, 29.05.2010]
Der professionelle Schweißerhandschuh ist ein spezieller 5‑Finger‑Handschuh mit nahtlosem Zeigefinger aus besonders hochwertig genarbtem Schweinsleder. [Schweißerhandschuh WIG Master Pro, 04.08.2009, aufgerufen am 01.09.2020]
Bei der Auswertung historischer Quellen sind die 68 Bände von Zedlers Lexikon ein unverzichtbares Hilfsmittel. Das Nachschlagen in den schweren, in Schweinsleder gebundenen Folianten in der würdigen Stille des Lesesaales ist ohne Zweifel ein sinnliches Vergnügen. [Zedlers Lexikon online, 27.01.2005, aufgerufen am 31.08.2020]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Schweinsleder‹, ›Schweineleder‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Schweinsleder‹.

Zitationshilfe
„Schweinsleder“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schweinsleder>, abgerufen am 25.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Schweinsleber
Schweinskotelett
Schweinskopfsülze
Schweinskopf
Schweinsknochen
Schweinslederband
schweinsledern
Schweinslende
Schweinsniere
Schweinsohr