Schwergewichtler, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Schwergewichtlers · Nominativ Plural: Schwergewichtler
WorttrennungSchwer-ge-wicht-ler

Typische Verbindungen
computergeneriert

Comeback Duell Fight Fliegengewichtler Frankfurter Halbschwergewichtler Halbweltergewichtler Leichtgewichtler Mittelgewichtler Ring Sauerland-Stall Tölzer WM-Kampf Werner absagen beid besiegen bezwingen boxen erkämpfen herausfordern lebend populär siegen trainieren ukrainisch ungeschlagen unterliegen weltbest überführen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Schwergewichtler‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das unterscheidet ihn von allen Schwergewichtlern, die zur Zeit herumlaufen “, sagt der Trainer.
Die Zeit, 26.06.2007, Nr. 25
Außerdem bereiten sich noch drei Schwergewichtler auf ihren nächsten Kampf vor.
Bild, 28.10.1998
Der Schwergewichtler trainiert zwar erst seit zwei Jahren und hat gerade mal 27 Kämpfe hinter sich.
Der Tagesspiegel, 01.09.2000
Ich hätte mich nur konzentrieren müssen ", nuschelte der Schwergewichtler immer wieder in seinem Hotelzimmer vor sich hin.
Die Welt, 30.09.2005
Dennoch bleibt Diener ein Schwergewichtler von weit über dem Durchschnitt stehenden Format.
Vossische Zeitung (Morgen-Ausgabe), 04.04.1928
Zitationshilfe
„Schwergewichtler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Schwergewichtler>, abgerufen am 15.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
schwergewichtig
Schwergewicht
schwergeschädigt
schwergeprüft
schwergängig
Schwergewichtsboxer
schwergliedrig
schwergolden
Schwergut
schwerhalten